Outfit // the white maxi dress

Der Sommer macht gerade eine kleine Pause- sie sei ihm gegönnt! Nichtsdestotrotz hab ich Sehnsucht nach Sonnenstrahlen und blauem Himmel. Ihr sicher auch! Und darum gibt es hier noch einen Urlaubs-Look mit einem Maxikleid und ganz viel Sonne.

Es gibt Kleidungsstücke, die sind für mich mit einer bestimmten Stimmung oder einem besonderen Flair verknüpft. In meinem camelfarbenen vintage Wollmantel fühle ich mich souverän, in meiner Momjeans lässig und in meiner Bluse mit dem etwas tieferen Ausschnitt, ohlàlà, ein bisschen femme-fatale-mäßig. Das mag nun übertrieben klingen, aber ich empfinde das tatsächlich so. Der Mann mit Bart, der eine freundlich-distanzierte Zweckallianz mit seinen Klamotten führt, kopfschüttelt in regelmäßigen Abständen: was du alles aus Kleidern machst, Mirja! Es sind doch nur Kleider. Oh nein.

ein Maxikleid ist Sommer in Stoff-Form

Für mich bis in die letzte Faser mit einem ganz besonderen Flair getränkt sind weiße Maxikleider. Wenn ich so ein weißes Maxikleid nur anschaue, läuft vor meinem inneren Auge ein Film ab: ein ruhiger Strand, der leichte weiße Stoff des Kleides weht mir im Sommerwind um die Beine. Ich spaziere barfuß herum und lasse mich von der Sonne und dem herrlich monotonen Rauschen und Gurgeln der Wellen einhüllen wie in einen Mantel aus Sorglosigkeit. Hach ja. Man könnte sagen, dass ein weißes Maxikleid für mich der stoffgewordene und zu einem Kleidungsstück verarbeitete Sommer ist!

Sommer-Vorfreude ist die schönste Freude!

Das Maxikleid auf den Fotos habe ich tatsächlich schon im Februar gekauft, als es noch viiiel zu kalt dafür war. Aber gerade im Februar/März erreicht meine Sommer-Sehnsucht den Höhepunkt: die kalte Jahreszeit verabschiedet sich so langsam, erste warme Tage tauchen aus der winterlichen Versenkung auf. Schon damals habe ich mir ausgemalt, wie ich das Kleid im Urlaub trage. Ohne Mantel oder Strickjacke! Gewärmt von der Sonne! Als es im Mallorca-Urlaub endlich so weit war, lief ich denn auch mit einem glückseligen Lächeln herum. Auch jetzt, wo der Sommer sich gerade hinter grauen Regenwolken versteckt, bin ich beim Anblick der Fotos mit dem weißen Maxikleid schon wieder ganz kribbelig. Denn eins ist sicher: der Sommer kommt zurück. Freuen wir uns drauf!

Maxikleid: H&M, similar here +++ Schmuck: old +++ Sandalen: VERY old, similar here

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.